Sprache            

yurveda bedeutet "Wissenschaft vom ganzheitlichen Leben" und wird seit mehreren tausend Jahren von indischen Ärzten praktiziert. Deshalb verfügt dieses Medizinsystem über große Erfahrung bei der Behandlung chronischer Erkrankungen, es wird aber auch großer Wert auf Vorbeugung und auf die Vermittlung von Kenntnissen zur Selbstheilung gelegt.

Das Faszinierende an Ayurveda ist der ganzheitliche Ansatz, der auf vielfältige Weise zu innerer und äußerer Harmonie aktiv beiträgt. Einen besonderen Schwerpunkt bildet hierfür unser Ayurveda-Kurangebot.

Besonders die Panchakarma-Kur mit ihrer Ausleitung fettlöslicher Gift- und Schlackenstoffe kann die Abwehrkräfte stärken, die Selbstheilungskräfte aktivieren und zu innerer Regeneration, zu Harmonie und Lebensfreude führen.






Dhanwantari, ayurvedischer Gott der Medizin